Startseite
    Insider
    Britney Spears
    Desperate Housewives
    Psychologie
    Die andere Art Tagebuch
    Dies & Das
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

   
    crygirl

    - mehr Freunde

   IMein Forum
   Britneyforum
   Desperate Housewivesforum
   Grußkarten
   Alle Covers für jede CD
   Hoster für Pics-upload
   Youtube-video-loader
   Trash-mail
   Stupidedia

Webnews



http://myblog.de/thefyrb

Gratis bloggen bei
myblog.de





27. Mai 2007

Hello Blog!

Es ist ja gerade das Pfingstwochenende und wir (Mutter, Vater und meine Tante) sind grad wieder reingekommen, die sind gleich mit Aizu los, ich wollt nicht mit, because die laufen nur die langweilige Wiese lang... #gähn#
Wir waren im Spreewald und haben da eine drei-einhalbstündige Kahnfahrt gemacht Eigentlich hatte ich keine Lust, aber ich wurde eines besseren belehrt, die Natur war echt total schön, auch wenn wir ständig anhielten, um irgendwelche Gurken zu kaufen... (spreewald ---> Gurken) Naja, es fing dann ein tolles Unwetter an! Das war vielleicht mal geil, es blitzte, schüttete aus Eimern und grollte im Himmel wie bekloppt! Das war geil!!!!
Leider Gottes hatte der Kahn so eine Überdachung, sodass wir nicht nass wurden und das Essen war auch toll, auhc wenn ich der einzigste war, der das behauptet hat, aber diese Kombination von Salatblatt und Kartoffelbrei war echt total toll
So, ansonsten ist jetzt auch der Film Revengeful - Rachsüchtig fix und fertig geschnitten und auch schon gebrannt! Naja... lol Ich bin froh, dass er endlich fertig ist, und interessant, was unterm Strich rausgekommen ist. Mal gespannt, was die anderen davon halten, ich für meinen teil bin ein bissl stolz, dass er endlich fertig ist und dass da einige tolle Sachen drinne sind (Herzklopfen, Echoschrei etc). Es geht nur alles Schlag auf Schlag, also es ist jede Szene eine wichtige und der Zuschauer hat nie zeit mal drüber nachzudenken!
Dienstag ist wieder Schule angesagt^^^^ Naja, eigentlich freu ich mich schon ein bissl drauf, endlich wieder diesen Schulalltag zu haben, ABER die klausuren, die jetzt noch anstehen, sind ja mal echt die blödsten --> Deutsch (mittwoch), Mathe (freitag), Bio (den montag druf), geschichte (mittwoch, wenn ich mich nicht irre)! Bähh... Bio und Geschichte Deutsch wird auch ganz schön schwer, vor allem in nur 135 min einen vernünftigen Aufsatz schreiben!????? Hallo?? Wie soll das denn gehen!? Naja, mal gucken, das Gedicht darf nicht sehr lang sein, was wir interpretiern...
Mathe muss ich noch mal iwann üben und naja Bio heißt am Weekend lernen lernen lernen ... ihhhhhh.... Geschichte das gleiche in grün!

So, kurzer Tatbestand der Dinge. Da ich ne Weile nicht geschrieben habe, will ich mal kurz meine Ferientage einzeln durchleuchten und anschneiden (hab ja sonst nix zu tun xD):
18. Mai, Freitag: Stefanie und ich besuchten Beatrice. Wir haben Gesellschaftsspiele gespielt und Stef fuhr relativ früh, während Bea und ich noch ein bissl spielten.
19. Mai, Samstag: Da haben wir den geburtstag meiner Oma und meines Opas gefeiert. Naja war stinkendlangweilig, und Aizu is noch nachts ausgebüchst, den hab ICH noch alleine im Dunkeln, die Taschenlampe vergessend, gefunden.
20. Mai, Sonntag: Eigentlih wollte ich da den Film schneiden, aber Felix hat mich dazu bewegt, mal wieder baden zu gehen. War ganz ok, aber naja, es war ganz schön kalt fürs baden und ich meine nicht die Luft- sondern die Wassertemperatur.
21. Mai, Montag: Sophie und ich sind via Zug nach Wittenberg, und es war total die Dämse... puh ey, es war ganz toll, leider war es nur ein kurzer Spaß, weil Sophie nachmittags noch jmd erwartete.
22. Mai, Dienstag: war mit meiner Mutter 2 Stunden beim Optiker (Apollo) und habn mir en neue Brille gesucht,.. naja eigentlich warens zwei Brillen, egal... lol War ziemlich langwierig.
23. Mai, Mittwoch: Also ich durfte 45 min auf Eva warten, und als sie dann endlich da war sind wir zur Elbe rangefahren und haben da ein 6stündiges picknick gemacht! Das war ja mal echt geil. Wir haben glaube über so ziemlich alles gesprochen, worüber man reden konnte und hatten echt viel Spaß.
24. Mai, Donnerstag: Eigentlich hatte ich da gar nichts vor, aber ganz unverhofft bekam ich mittwochs noch ne SMS von dem lieben Jonny, der mich nach WB einlud. Da bin ich dann auch hin und wir waren - auch bei einer richtigen Dämse - durch die Wallhala gezogen und es war auch total toll, leider war es nur ein kurzes Vergnügen (jedenfalls kams mir so vor XD), weil dann auch schon meine Mutter anrief, um mich abzuholen (22 uhr) lol.
25. Mai, Freitag: ahhh, der langweiligste und schlimmste Tag in den ferien. Mh... der Höhepunkt war glaube ich der Streit mit meiner Mutter. Mann mann mann, der Tag war echt fürn Arsch. Außer Selbstmitleid und die Wände angestarrt hab ich nicht viel gemacht. Meine Laune wurde erst besser, als Anja (rofl-hund) endlich mal bei msn on kam.
26. Mai, Samstag: So, gestern, joa... saß eigentlich den ganzen Tag nur an revengeful und meine Tante kan später auch noch... joah, kein weltbewegender Tag. aber allemal besser als der tag davor...

So, das wars jetzt aber echt
HEAGDL
Fyrb
 

27.5.07 18:56
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung